subheader_l_2

Herzlich willkommen auf den Internetseiten des Fördervereins

“Römerquellen-Treff e.V.”


Der Römerquellen-Treffladenzeile

Wir sind ein starker Trägerverbund aus dem Förderverein "Römerquellen-Treff e.V.", Diakonischem Werk und der Stadt Mainz. In der umgebauten Sparkassenfiliale treffen sich Jung und Alt. Umfassende Bürgerbeteiligung, interkulturelle Kompetenz, soziale Beratung und kreative Gestaltung der Kommunikation sind unsere Stärke.

Was bieten wir

Kinder und Jugendliche treffen sich im Jugendzentrum GOFI. Pensionierte Profis sorgen für bessere Schulnoten und gezielte Nachhilfe. Das Kultur- und Literaturcafé, aus der Bewohnerschaft gestaltet, ist bereits "Kult". Außerdem gibt es eine offene Bibliothek. Für private Feiern steht der Treff zur Verfügung. Hilfe für Schwangere, Mütter, Väter und ein Hebammenservice sowie interkulturelle Beratung erweitern das Angebot.

Wen suchen wir

Verstärkung brauchen wir für unser neues Bistro, das "Öffentliche Wohnzimmer". Wer würde gern zu reger Begegnung mit kleinen Genüssen beitragen und helfen, Kaffee zu kochen, Getränke auszuschenken, die Tische hübsch zu dekorieren? Wir haben die Idee, mit Unterstützung der Nachbarschaft einen internationalen Mittagstisch anzubieten. Darüber hinaus suchen wir Männer, die sich auf die Erziehungszeit vorbereiten wollen.

Generationenübergreifende Angebote

  • Hausaufgabenbetreuung und gezielte Nachhilfe durch Ehrenamtliche
     
  • Seniorencafé, organisiert durch ehrenamtliche Senorinnen. Daraus ergeben sich gegenseitige Hilfe und Infos.
     
  • Schachclub, in dem Jung und Alt begeistert gemeinsam spielen

Landessieger 2006

Der Römerquellen-Treff ist Landessieger im Wettbewerb “Netzwerk Nachbarschaft” 2006.

landessieger_netzwerk_180 landessieger_janosch_180